Treppenanlage in Granit Bianco Cristall
Unter den Treppensystemen nimmt die freitragende, wandfreie Bolzentreppe eine besondere Stellung ein.
Konstruktiv wichtigstes Detail ist die freitragende Montage zwischen den Geschossen.

Der Vorteil:
Der Aufwand für eine besondere Unterkonstruktion entfällt.
  • Die einzelnen Stufen sind ca. 4 cm von der Wand entfernt - also wandfrei - und nur durch hochwertige Stützbolzen miteinander verbunden.
  • Die Bolzen sind in versenkter oder durchgehender Ausführung lieferbar und stehen in unterschiedlichen Formen und Farben zur Verfügung.
  • Die Wandverbindung erfolgt unter Verwendung von schallgedämmten Schwingankern, die ebenfalls in verschiedenen Farbvariationen, entsprechend den Bolzen, verfügbar sind.
  • Die freitragende, wandfreie Bolzen-Treppe ist so konzipiert, dass viele Bauformen möglich sind.
    Alle Stufen (ob gerade oder gewendelt) werden werkseitig paßgenau gefertigt und sind zur Erhöhung der Tragfähigkeit glasfaserarmiert.

    Werkstoffe in vielerlei Arten und Farben stehen zur Wahl: Marmor, Agglo-Marmor, Reco-Marmor, Granit, Betonwerkstein.

Hier wendeln sich die einzelnen Stufen in der Mitte um einen stählernen Tragmittelpunkt. Außen werden die Stufen durch entsprechende Bolzen verbunden und getragen.
Spindeltreppe in Granit Orissa Blue